Froschs Hobbies

Eines meiner alten Hobbys waren Mailboxen, und ich hatte auch selbst eine Mailbox namens Seerose.

Ebenfalls ein ganz altes Hobby ist meine Rezeptsammlung. Sie wird (hoffentlich) nach und nach in der Unterrubrik Kochen erscheinen.

Bei der Fotografie bin ich noch dabei, zumindest, wenn der Geldbeutel es zulässt.

Auch eine -grafie ist die Stenografie (bitte nicht verwechseln mit der Steganografie). Die Kurzschrift ist scheinbar leider am Aussterben.

Nicht unerwähnt bleiben sollte, dass ich schon seit vielen Jahren Frösche sammle – allerdings keine lebendigen. Ich habe schon Frösche aus Wachs, Seife, Muscheln, Papier, Keramik, Kunststoff, Plüsch, Terracotta, Marzipan sowie gemalte und fotografierte Frösche zusammengetragen. Einige davon können in der Frosch-Galerie bewundert werden.

Schließlich gibt es hier noch jeweils eine Liste meiner Videofilme (größtenteils aus dem TV aufgezeichnet) und meiner Bücher.